Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wie setzt sich die Dienstkleidung zusammen?

Die Jugendfeuerwehruniform besteht aus:

  • einer Arbeitshose
  • einer Blousonjacke
  • einem Helm
  • einem Paar Handschuhe
  • einem Paar Sicherheitsstiefel mit Stahlkappe

 

Darüber hinaus hat jede Gruppe weitere Ausrüstungsgegenstände (T-Shirt, Sweatshirt, Wetterschutzjacke).
Eingekleidet werden die Jugendlichen in der Kleiderkammer der Feuer- und Rettungswache in Wesel,

nachdem sie offiziell aufgenommen wurden.

112

wo

was

wieviele

welche

warte

 

112

anrufen

 

WO

ist das Ereignis?

 

WAS

ist geschehen?

 

WIE VIELE

Betroffene?

 

WELCHE

Art von Verletzung/ Erkrankung liegt vor?

 

WARTE

auf Rückfragen! Lege nicht auf!